Android Appsymbolindikatoren entfernen

Ein roter Punkt an meiner App – was er bedeutet

An manchen Appsymbolen tauchen ab und an rote Punkte an der oberen rechten Ecke auf. Diese roten Punkte sind die sogenannten Appsymbolindikatoren. Bei Nachrichten Apps wie “Whatsapp”, “Telegram” oder auch ihrer Mailing-App bedeutet das, dass Sie eine neue Nachricht erhalten haben. Wenn Sie nun die App öffnen und die Nachrichten lesen, verschwinden die roten Punkte wieder.

Ein roter Punkt innerhalb einer App

Manchmal finden Sie diese roten Punkte auch innerhalb einer App. In unserem Beispiel handelt es sich um die Kalender-App.

Klicken Sie einmal auf den roten Punkt. Anschließend werden Sie von diesem weitergeleitet.

Sie können sehen, dass sich der rote Punkt an dem Rädchen befindet, welches für die Einstellungen steht. Somit gibt es neue Funktionen in dem Kalender, welche Sie von nun an nutzen können. Anschließend ist der rote Punkt verschwunden.

Der rote Punkt verschwindet nicht – was tun?

In manchen Anwendungen werden Sie nicht von den roten Punkten bis zu der Stelle geleitet, wo sich eine Neuerung befindet. In unserem Beispiel ist das die App “Opera”.

Wie Sie sehen, befindet sich an der App ein roter Punkt. Wenn wir nun in die Einstellungen gehen, um zu schauen, wo die Neuerung ist, finden wir jedoch keine weiteren Punkte.

Demnach wird der rote Punkt auf diese Weise nicht verschwinden. Um ihn webzubekommen gehen Sie in Ihre Einstellungen und suchen sich die App heraus, bei welcher der Appsymbolindikator nicht verschwindet.

Sobald Sie die App angewählt haben können Sie die Benachrichtigungen dieser einstellen. Hinter diesem Button befindet sich der Bereich “Appsymbolinidkatoren”. Wenn Sie diese ausschalten, werden die roten Punkte an dieser App verschwinden.