Android – Kopieren und einfügen von Texten und Bildern

Sie können auf Ihrem Smartphone Gerät Texte und Bilder kopieren und einfügen. In der nachfolgenden Anleitung gehen wir die Punkte Schritt für Schritt durch.

 

 

Kopieren und einfügen von Texten
Im Beispiel nutzen wir die App Samsung Notes, dies ist eine App für Notizen. Wir haben einen Text und diesen möchten wir nun kopieren.
Dazu tippen wir lange auf ein Wort des Textes, in diesem Fall „Manche“. Das lange drücken beim Smartphone entspricht vereinfacht dem rechten Mausklick. Normal drücken Sie immer kurz.

Das Wort wird blau markiert und es öffnet sich ein kleines Fenster in dem Sie verschiedene Auswahlmöglichkeiten haben. Sie können loslassen, sobald das Fenster erscheint, siehe nachfolgende Abbildung.

1) Auswahlmöglichkeit Ausschneiden – Das Wort wird aus dem Text kopiert und gleichzeitig entfernt
Auswahlmöglichkeit kopieren – Das ausgewählte Wort (in diesem Fall Manche) wird kopiert
Auswahlmöglichkeit Einfügen – Falls ein Text bereits kopiert wurde, kann er damit eingefügt werden – Das eingefügte ersetzt das markierte „Manche“
2) Recht und links von dem markierten Wort befinden sich „Tropfen“. Mit Hilfe dieser, können Sie den Bereich, der Markiert werden soll vergrößern und anpassen. Dazu tippen Sie genau auf den blauen „Tropfen“, halten diesen gedrückt und ziehen Ihn nach rechts oder links; oben oder unten je nachdem. Im Beispiel wurde der rechte „Tropfen“ nach unten gezogen bis zum Wort „vollem“.

Auswählen Bereich kopieren Smartphone

Man kann natürlich auch absetzten und den blauen „Tropfen“ noch einmal gedrückt antippen und wie gewünscht verschieben. Wichtig ist, den „Tropfen“ die ganze Zeit gedrückt halten, während Sie diesen verschieben.

Der gesamte Text wurde markiert. Nun kann ich diesen ausschneiden (2) – ich schneide den blau markierten Text aus um ihn an einer andere Stelle einzufügen, der Text ist dann nicht doppelt vorhanden wie beim Kopieren (1). Tippen Sie wie gewohnt kurz auf „Kopieren“.

Bild kopieren Menu Auswahl Ausschneiden und kopieren

Im Anschluß erhalten Sie eine Information, dass der Text in die Zwischenablage kopiert wurde und die Markierung wird aufgehoben.

Jetzt haben wir den Text kopiert und dieser ist in der Zwischenablage gespeichert. Nun möchten wir den Text einfügen. Sie können den Text überall dort einsetzten, wo Sie etwas schreiben können. Zum Beispiel in einer E-Mail, einer WhatsApp Nachricht, in einem Schreibprogramm wie Samsung Notes etc.

Wenn wir in Samsung Notes bleiben, finden wir unseren Cursor (blinkender Strich) im unteren Bereich, ggf. tippen Sie ggf. auf Enter.

Drücken Sie lang auf den Strich. Im Anschluss erscheint wieder das kleine Menü oberhalb.

Wenn Sie kurz auf „Einfügen“ (3) tippen wird der Text an der gewünschten Stelle eingefügt. Die weiteren Optionen in diesem Bereich sind „Alle auswählen“ damit markieren Sie den gesamten Text. Wenn Sie die 3 Punkte antippen (1) gelangen Sie zur Zwischenablage. Die Zwischenablage wird weiter unten noch einmal erklärt.

Der Text ist nun an der Stelle wo sich der Cursor befand eingefügt.

Wenn Sie den Text in einem anderen Programm einfügen möchten, zum Beispiel WhatsApp, gehen Sie in diese App. Öffnen Sie den Chat mit der Person, der Sie den Text senden möchten. Im unteren Bereich ist das Feld „Nachricht eingeben“. Dort befindet sich auch der Cursor (blinkender Strich).

Tippen Sie wieder lang auf diesen Strich.

Es erscheint wieder unser kleines Fenster.

Tippen Sie kurz auf „Einfügen“ (1). Die Zwischenablage behandeln wir weiter unten.

Der Text wird entsprechend eingesetzt und Sie können diesen versenden.

Sie können Texte auch direkt von Webseiten kopieren. Bitte beachten Sie das jeweilige Copy Right.

Im nachfolgenden Bild sehen Sie eine Website. Auf dieser ist der Zauberlehrling zu finden. Auch hier suche ich mir zuerst ein Wort aus in dem Textabschnitt den ich kopieren möchte, im Beispiel „Lumpenhüllen“.

Drücken Sie lang auf dieses Wort, bis dieses markiert wird und das kleine Fenster oberhalb erscheint. Dann können Sie loslassen.

1) Wenn Sie kurz auf Google tippen, können Sie dieses Wort mit Hilfe der Suchmaschine direkt suchen. Dies ist sinnvoll, wenn Sie ein Wort im text nicht verstehen oder mehr dazu wissen möchten.
2) Kopieren des markierten Textes
3) Mit Hilfe der „Tropfen“ können Sie wieder den gewünschten Bereich auswählen, den Sie kopieren möchten.

Wenn Sie einen Bereich ausgewählt haben verändert sich das Auswahlmenü noch einmal:

1) Mit dem rechten „Tropfen“ haben wir unter antippen, gedrückt halten und nach unten ziehen den markierten Bereich ausgeweitet.
2) Kopieren – kurz antippen, wenn Sie den entsprechenden Bereich ausgewählt haben.
3) Alles auswählen – Den gesamten Text auf der Website auswählen
4) Senden – versenden sie den ausgewählten Text von hier direkt
5) 3 Punkte – weitere Optionen: Wörterbuch (nachschlagen des Wortes), Internetsuche (der ausgewählte Bereich wird mit Hilfe der Suchmaschine gesucht), Finden (der Text wird nach dem ausgewählten Wort durchsucht und dieses Wort wird dann im Text jedes Mal markiert wenn es vorkommt)

Bild kopieren und einfügen
Sie können Bilder von Websiten kopieren. Bitte beachten Sie die Copy Rights der jeweiligen Bilder und prüfen Sie, ob Sie dieses verwenden dürfen.
In unserem Beispiel haben wir ein Bild von der Website wisidaa.de gewählt.

Wir tippen lang auf das Bild bis sich ein kleines Menü mit verschiedenen Optionen öffnet.

Wird haben hier viele verschiedene Optionen. Ggf. müssen Sie noch weiter nach unten wischen um zu dem Punkt „Bild kopieren“ zu gelangen.

Tippen Sie kurz darauf. Sie erhalten eine Bestätigung im unteren Bereich „In Zwischenablage kopiert“. Das Thema Zwischenablage behandelt wir nachfolgend.

Jetzt möchten wir das Bild einsetzten. Dazu gehen wir im Beispiel wieder zur App Samsung Notes. Wir tippen lang auf den Cursor. Wenn dieser nicht an der Stelle ist, wo Sie das Bild einsetzten möchten, tippen Sie im Vorfeld kurz an die Position.

Es erscheint wieder unsere kleine Auswahl und wir tippen auf „Einfügen“ um das Bild an der gewünschten Stelle zu positionieren.

Das Einfügen von Bildern funktioniert nicht in allen Programmen. Wenn Sie zum Beispiel bei WhatsApp oder Telegram ein Bild einfügen möchten (wie gehabt, lang auf den Cursor/Strich tippen) erhalten Sie eine Fehlermeldung.

„Dieses Dateiformat wird nicht unterstützt“ wird angezeigt. In den Messenger Diensten greifen die Apps in der Regel auf Ihre Galerie/Fotos zu. Daher wenn Sie ein Bild aus dem Internet per Messenger Dienst versenden möchten, dann speichern Sie dieses zuvor in Ihrer Galerie. Dazu tippen Sie wie gehabt lang auf das Bild und dann wählen Sie die Option „Bild speichern“.

Zwischenablage
In der Zwischenablage werden kopierte Texte oder Bilder kurzzeitig gespeichert. Sie können diese über verschiedene Wege öffnen, wenn Sie etwas aus der Zwischenablage einfügen möchten.

Tippen Sie lang auf den blinkenden Strich in Ihrem Programm. Es öffnet sich ein Menü oberhalb. Entweder steht dort direkt Zwischenablage, oder Sie müssen auf die 3 Punkte kurz tippen um die weiteren Optionen zu sehen.

Alternativ können Sie auf auf der Tastatur im rechten oberen Bereich auf die 3 Punkte tippen, diese wollten unabhängig vom Programm in dem Sie sich befinden angezeigt werden.

Wenn Sie diese angetippt haben, öffnet sich eine weitere Übersicht und Sie können nun den Punkt „Zwischenablage“ auswählen.

Im Anschluss öffnet sich im Bereich der Tastatur mit allen Elementen die Sie kürzlich kopiert haben. Sie können auch noch nach oben in diesem Bereich wischen um weiter nach unten auf der Seite zu gelangen.

Durch kurzes antippen des gewünschten Elementes wählen Sie aus welcher Text bzw. welches Bild eingesetzt werden soll. Zur Erinnerung, bitte beachten Sie, dass Sie Bilder nich in jedem Programm einsetzten können.
Wenn Sie zurück zur Tastatur möchten tippen Sie auf die Miniatur-Variante dieser im linken unteren Bereich (2).

Welche Daten sammelt Google und wie kann ich dies abstellen

Apps installieren und löschen

Bilder per Whatsapp verschicken